Sechs Tipps für Ihr Dekolleté

//Sechs Tipps für Ihr Dekolleté

Sechs Tipps für Ihr Dekolleté

Das Dekolleté einer Frau ist ein Blickfang.

Diese sehr feminine Zone ist besonders schön, wenn die Haut glatt und gepflegt ist . Nur: Das Dekolleté ist eine hochempfindliche Zone. Sie leidet sehr unter schlechter Pflege und Umwelteinflüssen.
 

 

Dekolleté pflegen im Alltag

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, die sehr sensible Haut Ihres Dekolletés zu pflegen. Ich gebe Ihnen dazu sechs einfache Tipps, die Sie locker in Ihren Alltags integrieren können.

Die sechs Tipps werden dazu beitragen, dass Sie sich sehr lange an Ihrem Dekolleté erfreuen können.

 
Sechs Tipps für Ihr Dekolleté
 
Tipp 1: Achten Sie auf Ihre Körperhaltung

Halten Sie sich gerade, stecken Sie den Hals und senken Sie die Schultern. Achten Sie darauf, dass Ihre Bauchmuskulatur ein wenig angespannt ist.
 
 
Tipp 2: Investieren Sie 3 Minuten pro Tag für Ihren Busen

Die Brüste selbst haben keine Muskeln. Sie werden lediglich von den Brustmuskeln (Musculus pectoralis) unterstützt. Haben diese Muskeln einen guten Tonus, werden die Brüste besser gehalten. Nehmen Sie sich drei Minuten täglich Zeit, um Ihre Brustmuskulatur zu trainieren. Diese Übung ist sehr einfach. Sie können sie überall machen: Heben Sie die Ellbogen auf Brusthöhe an, halten Sie die Handflächen gegeneinander und drücken Sie sie etwa 20 Sekunden lang zusammen. Entspannen Sie die Muskeln einige Sekunden lang und wiederholen Sie dann die Übung.
 
 
Tipp 3: Schützen Sie Ihr Dekolleté vor UV-Strahlen

Sonneneinstrahlung ist schädlich für das Kollagen und beschleunigt die Hautalterung. Schützen Sie das empfindliche Dekolleté mit einer hochwertigen Sonnencreme.
 
 
Tipp 4: Peelen Sie Ihr Dekolleté

Ein sanftes Peeling, einmal pro Woche, hilft Ihrer Haut sich schneller zu regenerieren. Produkte für das Körperpeeling sind oft zu grob für das Dekolleté. Nehmen Sie einfach das gleiche Peeling-Produkt wie für das Gesicht.
 
 
Tipp 5: Pflegen Sie Ihre Haut

Die Brüste haben wenig Talgdrüsen. Deshalb verliert die Haut hier schneller Feuchtigkeit. Behandeln Sie Ihr Dekolleté und Ihre Brüste mit einer Feuchtigkeitslotion. Massieren Sie diese Lotion in kreisenden Bewegungen ein, von unterhalb der Brüste bis zum Halsansatz.
 
 
Tipp 6: Wählen Sie Ihren BH mit Bedacht aus

Ein BH muss nicht nur schön sein, er muss vor allem den Busen stützen. Damit Ihre Brüste gut eingebetet sind, müssen Grösse und Form der Körbchen ganz genau passen. Lassen Sie sich bei der Auswahl Ihres Büstenhalters von einer ausgebildeten Fachverkäuferin beraten.
 
 
Interessant für Sie:
De­kolle­tee-Pflege der Luxusklasse
 
 
Lesen Sie auch:
Wunderwerk Haut
Schwangerschaftsstreifen vorbeugen
CellCollagen Face and Neck von Cellcosmet
 
 

2018-09-24T11:08:37+00:0024 Sep 2018|Kosmetik|0 Comments

Leave A Comment