Hausmittel gegen Cellulite: Wettbewerb gewonnen!

//Hausmittel gegen Cellulite: Wettbewerb gewonnen!

Hausmittel gegen Cellulite: Wettbewerb gewonnen!

 

Ihre Rezepten gegen Cellulite

Unser Sommerwettbewerb „Hausmittel gegen Cellulite“ ist zu Ende gegangen.

Vielen vielen Dank für die eingesandten Rezepte. Weil die meisten Rezepte Kaffee als Hauptmittel haben, will ich hier nicht alle Rezepte publizieren.Ich habe eine representative Auswahl an Rezepzen getroffen, in denen Kaffee in verschiedene Varianten benutzt wird.

Zuerst ein mal das Rezept das den Hautpreis gewonnen hat.
 

Das Sieger-Rezept gegen Cellulite: Kaffeepulver mit Duschgel

Das Rezept ist von M.B. aus Winterthur. Frau B. gewinnt den Hauptpreis: Eine Lipomassage im Wert von 125 Franken.

Hallo

Hier mein Rezept gegen Cellulite:

Kaffeepulver mit Duschgel vermischen und die Beine damit einpeelen.
Danach kann man einen Kaffee brühen (mit neuem Pulver), Küchenpapier reintunken,auf Beine auflegen und mit Klarsicht-Folie straff ca. 50 min einwickeln lassen.

Die Klarsichtfolienwickel kann man auch mit Anticellulitesalbe machen. Oberschenkel und Bauch einreiben und Folie ganz straff ziehen und alles einwickeln.

Nützt sehr! Bin seit einigen Wochen dran, Umfang kleiner, Hautbild besser!

Des weiteren habe ich ein Schröpfglas mit welchem ich zum Herz hin die Cellulite ausstreiche.

Herzliche Grüsse

M.B.

 

Weitere Rezepte gegen Cellulite

Kaffeewickel

– 5 gehäufte Esslöffel Kaffeepulver

– 250 ml Wasser

– Haushaltpapier

– Frischhaltefolie

Haushaltpapier mit dem lauwarmen Kaffee tränken und auf die betroffenen Hautpartien aufbringen. Alles mit einer doppelten Lage Frischhaltefolie umwickeln. Etwa 30 Minuten einwirken lassen.

 

Kaffee-Peeling gegen Cellulite

– eine Tasse trockenen Kaffeesatz

– eine halbe Tasse Zucker

– eine Tasse Kokosöl

Ich vermische die Zutaten und massiere sie nach dem Duschen ausgiebig in die Problemzonen ein (bei mir Oberschenkel und Bauch). Nach dem Peeling wasche ich alles ab.

Eincremen ist jetzt nicht mehr nötig. Das sanfte Peeling mit Kaffee und Öl hat meine Haut geschmeidig gemacht.

 

Meersalz-Peeling

Ich schwöre auf ein Peeling mit Meersalz. Ich mische zwei Tassen Meersalz mit 1/2 Tasse Olivenöl. Nach jedem Duschen trage ich noch in der Dusche dieses Salzpeeling auf die nassen Oberschenkel und den Hintern auf. Gründlich einmassieren und mit lauwarmem Wasser abspülen.

 

Petersilien-Tee gegen Cellulite

Petersilie soll den Körper von Wasseranlagerungen befreien und entschlackend wirken. Mein Anti-Cellulite Rezept ist ganz einfach:
Ein Esslöffel frische Petersilie klein hacken und in eine Teetasse geben. Das Ganze mit heissem Wasser übergiessen. Fünf Minuten ziehen lassen.
1 bis 2 Tassen täglich trinken

 

Haben Sie Ihr eigenes Rezept gegen Cellulite? Posten Sie es doch hier unten im Kommentarfeld.

 

Verwandte Beiträge:

Peeling mit gemahlenem Kaffee

Kartoffeln sollen helfen

Zuckerpeeling gegen Cellulite

 

Beitragsbild: ©Viktor – Fotolia 

 

2015-08-05T09:19:01+00:007 Aug 2015|Cellulite|0 Comments

Leave A Comment