Medizinische Massage

//Medizinische Massage

Medizinische Massage

Raus aus dem stressigen Alltag! Rein ins Bodyteam, wir massieren Sie wohltuend und heilend!

Unsere Massagen wirken entspannend auf Körper, Geist und Seele. Nebst zahlreichen herkömmlichen Techniken finden Sie bei uns verschiedene besondere Massagen mit speziellen Wirkungen.

Unser Angebot an medizinischen Massagen im Überblick:

• Klassische Massage
• Bindegewebe-Massage
• Fussreflexzonen-Massage
• Manuelle Lymphdrainage
• Manipulativmassage nach Terrier
• Kolon-Massage
• Narbenbehandlung

Wie viel kostet eine medizinische Massage?

Wir verrechnen die medizinische Massage nach effektivem Zeitaufwand:
• 30 Minuten: CHF 60.-
• 45 Minuten: CHF 90.-
• 60 Minuten: CHF 120.-
• 75 Minuten: CHF 150.-
• 90 Minuten: CHF 180.-

Klassische Massage

Oft wird die klassische Massage angewandt, um körperliche und seelische Entspannung zu erlangen oder Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates vorzubeugen. Die am weitesten verbreitete Massageform eignet sich jedoch auch zur Behandlung von bereits bestehenden Beschwerden und Erkrankungen.
Mit den vier klassischen Grifftechniken Streichung, Knetung, Reibung und Klopfen/Klatschen werden der Stoffwechsel des Körpers angeregt, die Durchblutung von Haut und Muskulatur gefördert sowie Verspannungen und Verhärtungen gelöst – und damit die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Bindegewebe-Massage

Bei der Erkrankungen von inneren Organen entstehen im lockeren Bindegewebe der Unterhaut Spannungsunterschiede, die sich von einer Fachperson ertasten lassen. Mit einer speziellen Massagetechnik werden alle Bereiche mit einer verminderten Spannung gereizt, bis ein Spannungsausgleich erreicht ist. Das bringt örtliches Wohlbefinden. Und das beeinflusst über das vegetative Nervensystem auch die Funktion von Organen im Körperinneren positiv.

Fussreflexzonen-Massage

Die Fusssohlen eines Menschen sind gleichsam eine Landkarte seines Körpers: Bestimmte Zonen der Fusssohlen – die sogenannten Fussreflexzonen – stehen mit bestimmten Körperbereichen und Organen in direkter Verbindung. Deshalb reagiert die Fusssohle ausserordentlich sensibel auf Druck an einer Stelle, die unmittelbar mit einem erkrankten oder schlecht durchbluteten Organ vernetzt ist. Entsprechend lässt sich durch gezielte Massage dieser Stelle eine verstärkte Durchblutung bestimmter Organe und Körperregionen erreichen. Zudem können mit der Fussreflexzonen-Massage Selbstheilungsprozesse angeregt und beschleunigt werden.

Boeger Therapie

Die systemische Narbentherapie

Unsere medizinische Masseurin Frau E. Tellenbach hat sich in die Materie der Boeger Therapie vertieft und hat schon mehrere Weiterbildungen darin genossen.

Individualisierte Faszientherapie

Da Entzündungen in unserem Körper Adhäsionen (Verklebungen) im Fasziensystem hinterlassen und diese zu Stauungen im Blutkreislauf führen können, können die Beweglichkeit und die Selbstregulierungskräfte des Körpers eingeschränkt und Krankheiten begünstigt werden.

Man diagnostiziert die Verklebungen im Fasziensystem mit speziellen Tests der Boeger-Therapie. Mit der innovativen Anwendung von speziell auf die jeweilige Körperregion abgestimmten Grifftechniken gelingt es dauerhaft die entzündungsbedingten Adhäsionen zu lösen, wodurch der venöse Abfluss gefördert wird und die Beweglichkeit sich verbessert.

Da die Boeger-Therapie individuell auf das Bindegewebe des jeweiligen Patienten abgestimmt wird, ist nach wenigen Minuten bereits nachprüfbar, ob der gewählte Weg den gewünschten Erfolg bringt. So ist das Ergebnis für den Patienten und Therapeuten sofort messbar.

An einer Narbe kann mit der direkten Therapie frühestens 20 Tage nach einer Operation oder Verletzung begonnen werden. 6-12 Behandlungen reichen aus, um eine Narbe dauerhaft zu lösen.

Narben sind entzündungsbedingte Verklebungen im Fasziensystem. Sie blockieren den natürlichen Fluss von Bewegungen und schränken Körperfunktionen ein. Störungen im Systemkreislauf können sich unter anderem äussern als:

• Bandscheibenvorfälle
• Verspannungen der Muskulatur
• Eingeschränkte Blutzirkulation
• Verzögerte Heilungsprozesse
• Verdauungsbeschwerden
• Abwehrschwäche
• Ödeme
• Hautprobleme
• Arthrose

Lassen Sie sich von uns verwöhnen!
Buchen Sie gleich einen Termin bei uns: 052 213 53 53

 

 

 

Was Sie auch noch interessieren könnte:

Schröpfmassage

Lymphdrainage gegen Cellulite

Lipomassage für den Mann

2019-07-22T19:53:55+00:0022 Jul 2019|Bodyteam|0 Comments

Leave A Comment